Zukunftsleben

unter der Erde? im Weltall?

Wir wissen genau wie wir sie haben wollen und es uns vorstellen:

Weil wir nicht drum herumkommen werden, die Erde eines Tages zu verlassen, und den Weltraum abzubauen & strukturieren

Wunderschöne Vorstellungen….

Mit tollen Umsetzungen in Sachen Design & Fortschritt…

Egal ob unter Wasser wie in Star Wars oder im Weltall….

Wir haben nur ein scheiss verkacktes Problem dafür…

1. Der Erdkern kühlt ab…

1.1 Und jetzt wollen wir sogar noch vom Erdkern die „Wärme“ an- bzw. abzapfen…

2. Aufgrund der Klimaerwärmung taut uns das Eis am Nord- & Südpol weg…

 

Wenn das Eis weg ist,

ist es für immer weg!

Warum Heizen die Leute, wo es Ihnen kalt ist,
( Im Winter Ihr Haus & Auto )
und kühlen im Sommer dort, wo es Ihnen zu warm ist?
( Ihr Haus & Auto..? )

Sollen wir uns an die Natur anpassen, oder müssen wir die Natur an uns anpassen?

Nachts beleuchtete Straßen & Städte?
es reicht doch, wenn LED’s nachts über Bewegungssensoren eingeschaltet werden,
Es sollte auch nur „minimal“ ausgeleuchtet werden, nicht maximal was die LED’s hergeben!

Wie viele Autos haben „Matrix“ Licht in ihren Scheinwefern? …

… Und wie viele Vollidioten brauchen Nachts eine perfekte Taghelle „Xenon-Ausleuchtung“, und verlassen sich dadrauf, das die „Abblendautomatik“ nach 1-2 Sekunden abschaltet NACHDEM diese Dich erkannt & geblendet hat?

Südamerika… Warum gibt es in Venezuela kostenloses Benzin wenn die Sonne pro Tag 8 std. scheint,
Das Land ausreichend Bodenschätze liefert,
und diese primitive Kultur ohne TüV & Katalysator verdummt eh  nur Ihr Plantagenobst & Kokain damit an die Straße fahren sowie ständig an Tankstellen warten…

Alle schulden den übergewichtigen & verschuldeten Amerikanern „Geld“,  und das, was die zu viel fressen, rumsitzen & verfahren, verballern sie zusätzlich mit noch billigeren Strom…

Bin jetzt ich das Arschloch wenn ich Dich drauf anspreche, weil ich im Winter nicht die Heizung einschalte und im Sommer nur das Schiebedach nutze, oder Du das Stück scheisse, was sich nicht anpassen kann & will?

Da braucht man sich auch nicht Wundern, weil der Großteil der Bevölkerung selbst zu faul & profitgierig für eine korrekte Mülltrennung / Recycling oder nachhaltiger Produktion  ist.

 

Werde bitte bedachter und Klimaneutraler ->