VORAB:

  • bis zu unbegrenzter Reichweite
  • teils Führerscheinfrei 
  • keine wirklichen Parkplatzprobleme 
  • und wirklich ausreichend Platz ( und jetzt passt gut auf 🙂
  •  Auf der Rück- / Notsitzbank würde ich mit meinen über 100Kg auf knapp 1,9 Metern gut 2x Platz nehmen können ODER bis zu 6 Getränkekisten 🙂 
  • ( Mit Fußraum wären auch bis zu 15 Kästen möglich )

Nun zur unbegrenzten Reichweite:

Serienmäßig befindet sich in der Grundausstattung:

  • das Ladegerät sowie 1 Blei Akku unter dem Fahrersitz
  • und 4 weitere Blei Akkus ( insg. 60V mit 80Ah ) unter der Rücksitzbank
  • macht allein ein Gewicht von ca. 110Kg aus und eine Reichweite von ca. 70 km

Ersetzt man nun die 5 Blei-Akkus durch einen „Hochleistungs-Akku“ mit 70Ah würden die 90Kg Gewichtsersparnis eine Reichweite mit gut 100km mit sich bringen.
Technisch wäre es somit auch leichtmöglich bis zu 3 ( je 800€ ) dieser Akkus auf diesen vorgesehenen Plätzen unterzubringen. ( Fußraum und Sitzbank selbst noch nicht mal mit einbezogen.. )

  ANGENOMMEN: mit einer Geschwindigkeit von ca. 30km in der Stunde wäre somit eine Fahrzeit bei 3 Akkus von 9 Stunden möglich… 

Soll heißen:
Wenn Du es in dieser Zeit nicht schaffen solltest irgendwo  zwischenzeitlich die „leeren“ Akkus zu laden & gegen „volle“ auszutauschen,
( bei 10A Ladestrom wäre nach 7 Stunden der Akku wieder voll geladen ) 
besteht immer noch die Option:

unterwegs mit einem Anhänger & Benzin- / Dieselgenerator die Akkus ebenfalls wieder aufzuladen 🙂
– nur mal um dem „Reichweitenproblem“ ein ENDE zu setzen. das ganze kann auch aussehen wie hier im Bild:

Natürlich können diese Gefährte auch deutlich schneller fahren.
Das ganze soll sich aber nicht an irgendwelche dummen Taxifahrer oder Lang- & Vollzeit Pendler richten. Wenn es jemand eilig hat, dann soll er sich ein Motorrad oder großen Roller zulegen.

Für den täglichen Arbeitsweg, den Einkauf oder einfach nur die Brut vom Kindergarten oder der Schule abzuholen, reicht es vollkommen und allemal aus.

Der gesamte Motor kostet 300€ und lässt sich geübt innerhalb 20 Minuten wechseln…
…sobald der Hersteller meinen Anforderungen für den europäischen Markt gegenüber nachgekommen ist, werde ich gern zu gegebener Zeit eine Kaufempfehlung mit Bildern hier posten.